KNIPPER™ Produktcode DUA 12 Material Messing

KNIPPER™
Produktcode DUA 12
Material Messing
Unser kleinstes Zackenringfedersystem

KNIPPER™ Produktcode DUA 12

Das Zackenringsystem aus Messing – Made in Germany


Dies ist der kleinste Zackenring-Druckknopf aus der KNIPPER™-Serie, die durch ihre Beschaffenheit besonders sicher und stoffschonend ist. Die fünffachen Zacken verankern sich im Stoff, ohne diesen zu beschädigen. KNIPPER™ eignet sich besonders für dehnbare Stoffe und Maschenware, wie sie für Babykleidung, Wäsche und Sportbekleidung, aber auch für technische Anwendungen eingesetzt werden.

Die flache Optik, das geringe Gewicht und der geschmeidige Verschluss bieten vielfache Möglichkeiten. Je nach Einsatzzweck lassen sich die einzelnen Systemkomponenten unterschiedlich kombinieren. Für extreme Anforderungen wie Industriewäsche u. a. auch in rostfreiem Edelstahl lieferbar (siehe KNIPPER™ Produktcode DUA 36 und FlexFix® KNIPPER™ Produktcode DUP 3).



A Zackenring
B Öse
C Kugel
D Zackenring

BESONDERHEITEN



  • Besonders sichere und stoffschonende Verankerung im Stoff, ohne das Material zu beschädigen
  • Geeignet für Maschenware, dünne und elastische Stoffe
  • Flache Optik
  • Geschmeidiger Verschluss
  • Stoffschonend
  • Geringes Gewicht
  • Unterschiedliche Komponenten kombinierbar


VERARBEITUNGSHINWEISE



  • Kein Vorlochen erforderlich
  • Manuelle, halb- und vollautomatische Verarbeitung
  • Ungleich starke und unebene Stofflagen vermeiden
  • Limitierte Stoffstärken beachten

TYPISCHE EINSATZBEREICHE



  • Maschenware und dehnbare Stoffe
  • Baby- und Kinderbekleidung
  • Unterwäsche und Dessous
  • Sportbekleidung
  • Blusen/Hemden
  • Jeansbekleidung
  • Bettwäsche
  • Technische und medinzinische Anwendungen
  • Smart Textiles

Funktion und Vorteile


Die Zackenbeine der Zackenringe dringen beim Ansetzen durch den Stoff in Öse und Ringkugel. Sie verankern sich dabei sicher im Stoff, ohne ihn zu beschädigen.

Durch das Einführen der Ringkugel werden beim KNIPPER™-Zackenring-Druckknopfsystem die einzelnen Radialfederelemente der Öse nach außen verdrängt. Dabei umschließen die Federelemente das Kugelteil komfortabel und sicher.



Anders als bei einer Zentralvernietung (z. B. S-Feder-Druckknopfsystem) verteilt sich der Druck auf den äußeren Ring und erzielt dadurch einen besonders sicheren Verschluss. Bei der offenen Kappenvariante oder beim Zackenring bleibt der Stoff sichtbar.


Weitere Gestaltungsmöglichkeiten

Für KNIPPER™ Produktcode DUA 12 steht eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung, die es ermöglichen, dem System Ihr individuelles Design zu geben. Wählen Sie hier aus verschiedenen Optionen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb.

SNAPET® Produktcode SA 14 | SA 15 | SA 16 Material Messing

SNAPET®
Produktcode
SA 14 | SA 15 | SA 16
Material Messing
Basic-Zackenringfedersystem

SNAPET®
Produktcode SA 14 | SA 15 | SA 16
Material Messing

Basic-Zackenringfedersystem


Dieses Druckknopfsystem ist durch seine Beschaffenheit besonders sicher und stoffschonend. Die fünffachen Zacken verankern sich im Stoff, ohne diesen zu beschädigen. SNAPET® eignet sich besonders für dehnbare Stoffe und Maschenware, wie sie für Babykleidung, Wäsche und Sportbekleidung, aber auch für technische Anwendungen eingesetzt werden.

Die flache Optik, das geringe Gewicht und der geschmeidige Verschluss bieten vielfache Möglichkeiten. Je nach Einsatzzweck lassen sich die einzelnen Systemkomponenten unterschiedlich kombinieren. Für extreme Anforderungen wie Industriewäsche u. a. auch in rostfreiem Edelstahl lieferbar (siehe KNIPPER™ Produktcode DUA 36).



A Zackenring
B Öse
C Kugel
D Zackenring

BESONDERHEITEN



  • Besonders sichere und stoffschonende Verankerung im Stoff, ohne das Material zu beschädigen
  • Geeignet für Maschenware, dünne und elastische Stoffe
  • Flache Optik
  • Geschmeidiger Verschluss
  • Stoffschonend
  • Geringes Gewicht
  • Unterschiedliche Komponenten kombinierbar


VERARBEITUNGSHINWEISE



  • Kein Vorlochen erforderlich
  • Manuelle, halb- und vollautomatische Verarbeitung
  • Ungleich starke und unebene Stofflagen vermeiden
  • Limitierte Stoffstärken beachten

TYPISCHE EINSATZBEREICHE



  • Maschenware und dehnbare Stoffe
  • Baby- und Kinderbekleidung
  • Unterwäsche und Dessous
  • Sportbekleidung
  • Blusen/Hemden
  • Jeansbekleidung
  • Bettwäsche
  • Technische und medinzinische Anwendungen
  • Smart Textiles

Funktion und Vorteile


Die Zackenbeine der Zackenringe dringen beim Ansetzen durch den Stoff in Öse und Ringkugel. Sie verankern sich dabei sicher im Stoff, ohne ihn zu beschädigen.

Durch das Einführen der Ringkugel werden beim SNAPET®-Zackenring-Druckknopfsystem die einzelnen Radialfederelemente der Öse nach außen verdrängt. Dabei umschließen die Federelemente das Kugelteil komfortabel und sicher.



Anders als bei einer Zentralvernietung (z. B. S-Feder-Druckknopfsystem) verteilt sich der Druck auf den äußeren Ring und erzielt dadurch einen besonders sicheren Verschluss. Bei der offenen Kappenvariante oder beim Zackenring bleibt der Stoff sichtbar.


Weitere Gestaltungsmöglichkeiten

Für SNAPET® steht eine Reihe von Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung, die es ermöglichen, dem System Ihr individuelles Design zu geben. Wählen Sie hier aus verschiedenen Optionen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb.

KNIPPER™ Produktcode DUA 36 Material Edelstahl

KNIPPER™
Produktcode DUA 36
Material Edelstahl
Das bewährte Zackenringsystem

KNIPPER™
Produktcode DUA 36
Material Edelstahl

Das bewährte Zackenringsystem


Diese Druckknöpfe sind durch ihre Beschaffenheit besonders sicher und stoffschonend. Die fünffachen Zacken verankern sich im Stoff, ohne diesen zu beschädigen. Durch die Verwendung von rostfreiem Edelstahl ist dieses Druckknopfsystem für Industriewäsche geeignet und prädestiniert für vergleichbar hohe Materialbeanspruchung.

KNIPPER™ Produktcode DUA 36 eignet sich besonders für dehnbare und/oder leichtere Stoffe. Die flache Optik, das geringe Gewicht und der geschmeidige Verschluss bieten vielfache Möglichkeiten. Je nach Einsatzzweck lassen sich die einzelnen Systemkomponenten unterschiedlich kombinieren.



A Zackenring
B Öse
C Kugel
D Zackenring

BESONDERHEITEN



  • Industriewäschegeeignet
  • Säurebeständig
  • Besonders sichere und stoffschonende Verankerung im Stoff, ohne das Material zu beschädigen
  • Geeignet für Maschenware, dünne und elastische Stoffe
  • Flache Optik
  • Geschmeidiger Verschluss
  • Stoffschonend
  • Geringes Gewicht
  • Kombinierbar
  • Rostfreier und hochwertiger Edelstahl
  • Unterschiedliche Komponenten kombinierbar

TYPISCHE EINSATZBEREICHE



  • Maschenware und dehnbare Stoffe
  • Berufsbekleidung (Kittel, Kasacks, Kochjacken)
  • Mietwäsche
  • Technische und medizinische Anwendungen


VERARBEITUNGSHINWEISE



  • Kein Vorlochen erforderlich
  • Manuelle, halb- und vollautomatische Verarbeitung
  • Ungleich starke und unebene Stofflagen vermeiden
  • Limitierte Stoffstärken beachten

Funktion und Vorteile


Durch das Einführen der Ringkugel werden beim rostfreien KNIPPER™ Produktcode DUA 36 Zackenring-Druckknopf-System die einzelnen Zackenbeinelemente der Öse nach außen gedrückt. Die Zackenbeine verankern sich dabei sicher im Stoff, ohne ihn zu beschädigen.



Anders als bei einer Zentralvernietung (z. B. S-Feder-Druckknopfsystem) verteilt sich der Druck auf den äußeren Ring und erzielt dadurch einen besonders sicheren Verschluss. Bei der offenen Kappenvariante oder beim Zackenring bleibt der Stoff sichtbar.


Weitere Gestaltungsmöglichkeiten

Um die hervorragenden Eigenschaften des Werkstoffs Edelstahl nicht zu beeinträchtigen, steht für KNIPPER™ Produktcode DUA 36 eine limitierte Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wählen Sie hier aus verschiedenen Optionen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte direkt unseren Vertrieb.

Zackenringkappe


Öse


Kugel


Zackenring


KOMBINATIONS­MÖGLICHKEITEN

KNIPPER™ Produktcode DUA 36 gibt es in zwei Ausführungen. Das System gibt es wahlweise als Federteil mit Ringkugel/Zackenring oder als Federteil mit Kugel/Niet.

FlexFix® KNIPPER™ Produktcode DUP 3 Material Edelstahl

FlexFix® KNIPPER™ Produktcode DUP 3
Material Edelstahl
Hybrid-Longlife-System für Industriewäsche

Druckknopf FlexFix® KNIPPER™
Produktcode DUP 3
Material Edelstahl

Hybrid-Longlife-System für Industriewäsche


Druckknöpfe, die industriell gewaschen werden, müssen hohe Anforderungen erfüllen. Dazu gehört die hohe mechanische Beanspruchung durch Taktentwässerungspressen. Die Öffnungswerte dürfen sich weder durch Verschleiß noch durch Entfetten verändern. FlexFix® KNIPPER™ auf Zackenringbasis eignet sich für dünne und leichte bis mittelschwere Stoffe und je nach Kombination für Maschenware. Die exzellente Formstabilität ist durch die Kunststoff-Komponente der FlexFix®-Serie gewährleistet. Durch die Werkstoffauswahl ist die Gefahr einer Kaltverschweißung beim Knöpfen ausgeschlossen.

So einfach ist Nachhaltigkeit: Das ursprünglich für Industrial Washing entwickelte High-End-Produkt weist durch Formstabilität eine hohe Langlebigkeit bei konstanten Öffnungswerten auf, was sich auch für technische Anwendungen hervorragend eignet.

HACCP:
Dieses Produkt ist in Kombination mit der neuen detektierbaren Öse für HACCP-Bekleidung geeignet.



A Zackenring-Kappe
B Öse
C Kugel
D Niet

BESONDERHEITEN



  • Hohe Stabilität beim Einsatz von Taktentwässerungspressen
  • Konstante Öffnungswerte
  • Kein Kaltverschweißen von Öse und Kugel durch den Einsatz von Hochleistungskunststoff
  • Hoher Komfort durch gleichbleibende Qualität
  • Langzeitbeständig
  • Senkung der Reparaturquote in den Wäschereien
  • Hohe thermische Stabilität
  • Chemische Beständigkeit bei Kohlenwasserstoffen (Autobenzin, Mineralöl, Motoröl usw.), ätherischen Ölen, Alkohol und handelsüblichen Reagenzien (RKI-Liste)
  • Wasch- und Reinigungsbeständigkeit nach DIN EN ISO 15797 (nach mind. 50 Wäschen)
  • Normen EN 71, OEKO-TEX® STANDARD 100 Produktklasse II und Antinickel werden erfüllt

TYPISCHE EINSATZBEREICHE



  • Berufs- und Imagebekleidung
  • Militärbekleidung und -Ausrüstung
  • Öffentlicher Dienst und Behörden
  • Mietwäsche
  • Technsiche Anwendungen

Funktion und Vorteile


Dieses Druckknopfsystem, Teil der FlexFix®-Serie, ist durch seine Beschaffenheit besonders sicher und stoffschonend. Die fünffachen Zacken verankern sich im Stoff, ohne diesen zu beschädigen. FlexFix® KNIPPER™ eignet sich besonders für dehnbare und/oder leichtere Stoffe. Zu der besonderen Öse mit Kunststoff-Komponente gibt es zwei unterschiedliche Kugelvarianten: a) Ringkugel mit Zackenring und b) Nietkugel mit Niet. Für Maschenware empfiehlt sich die Kombination mit Kugel und Zackenring.



Anders als beim KNIPPER™ Produktcode DUA 36 hat die FlexFix®-Serie keine sensiblen lamellenförmigen Federsegmente, sondern erhält ihre Federeigenschaften durch ein elastisches Kunststoffinlay, welches mit Edelstahl sicher ummantelt und so besonders drucksicher ist. Beim Einführen der Kugel in die Öse wird diese durch den federelastischen und thermostabilen Kunststoffkern sicher umschlossen. Verschlusssysteme der FlexFix®-Serie garantieren 50.000 Öffnungs- und Verschlusszyklen ohne nennenswerten Verschleiß.

Die flache Optik, das geringe Gewicht und der geschmeidige Verschluss bieten vielfältige Möglichkeiten. Je nach Einsatzzweck lassen sich die einzelnen Systemkomponenten unterschiedlich kombinieren. Entdecken Sie z. B. auch das kompatible NAMEBAGDE-System, durch welches sich Namensschilder dauerhaft, sicher und komfortabel austauschen lassen.


Weitere Gestaltungsmöglichkeiten

Für FlexFix® steht eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung, die es ermöglichen, dem System Ihr individuelles Design zu geben. Die nachfolgende Grafik gibt Ihnen einen ersten Überblick. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Außendienst.



FlexFix® KNIPPER™ mit Zackenringkugel

Zackenring-Kappe


Öse


Kugel


Zackenring



FlexFix® KNIPPER™ mit Kugel-Niet

Zackenring


Öse


Kugel


Niet